Fukushima ein Jahr danach – kein Tag, um zu vergessen!

Der Kreisverband Salzlandkreis von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ruft zu einem Augenblick des Gedenkens am Sonntag, dem 11.03.2012 um 11.30 in Aschersleben auf dem Markt auf.

Am 11.03.2012 jähren sich zum ersten Mal die schrecklichen Ereignisse um den Tsunami in Japan sowie dessen anschließende Folgen auf Menschen und Umwelt in Japan. In Solidarität mit der Bevölkerung in Japan und besonders der Region um Fukushima wollen wir als Bündnisgrüne dieses Ereignisses gedenken. Hierzu wird auch der Grüne Landtagsabgeordnete Christoph Erdmenger vor Ort sein und einige Worte an die Bürgerinnen und Bürger richten.

Fast 25 Jahre nach dem Super – Gau in Tschernobyl wurden wir auf schlimmste Weise daran erinnert, dass es eine totale Sicherheit nicht geben kann. Atomkraft ist eine verzichtbare Energiequelle mit nicht beherrschbarem Sicherheitsrisiko – selbst in einem Hochtechnologieland wie Japan.

An diesem Tag wollen wir den Opfern respektvoll gedenken, aber auch weitere energiepolitische Konsequenzen für die Zukunft einfordern.

Das Ziel GRÜNER Politik ist und bleibt seit über 30 Jahren eine nachhaltige Energieversorgung. Energie soll künftig möglichst sicher, zu 100% erneuerbar und effizient erzeugt sowie sparsam verwendet werden.

Wir rufen alle auf, sich zusammen mit dem Kreisverband Salzlandkreis von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an der Schweigeminute mit anschließender Ballon-Aktion zu beteiligen und somit ein Zeichen zu setzen.

„Wir wollen politische Forderungen verzichten und möchten respektvoll an die Opfern und deren Angehörigen erinnern und ihnen gedenken“ äußert sich Erdmenger.

„Als Zeichen der Mahnung und der Trauer wollen wir aber auch weiße Bänder tragen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.“ so Claudia Ostermann, Vorsitzende des Grünen Kreisverbandes.

 

Der Vorstand
i.V. Andreas Gernegroß

PDF Dokument

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel