Arbeitsgruppe Wirtschaft, Eine Region und ihr Geld

Liebe Freundinnen und Freunde,
Liebe Sympathisantinnen und Sympathisanten,

das regionale Wirtschaften steht ganz oben auf der Agenda der Bündnisgrünen im Land Sachsen Anhalt. Ziel des regionalen Wirtschaften ist es Wirtschaftkreisläufe in der Region zu verankern und damit die wirtschaftliche und demographische Entwicklung im Land Sachsen Anhalt zu verbessern. Die zu findenden Lösungsansätze dürfen weder isolationistische Tendenzen verfolgen noch in eine europafeindliche Politik führen.

Verschiedene Regionen in Deutschland haben als einen Lösungsansatz die Einführung von Regiogeld vorgenommen.

Ob Regiogeld ein gangbarer Weg, eine Chance oder wünschenswert für unsere Region sein wird, werden wir im öffentlichtlichen Gespäch mit einem Vertreter des Regios (früher Urstromtalers), Frank Jansky, herausfinden können . Frank Jansky wird uns seine Erfahrungen schildern.

Wir treffen uns das erste Mal in Staßfurt in offener Runde, Bürgerbeteiligung ist ausdrücklich erwünscht:

Am Freitag den 24.Februar 2012, 18:30 Uhr
Im Grünen Centrum Staßfurt, Steinstraße 31, 39418 Staßfurt

 

Und das haben wir vor: Tagesordnung (Tagesordnungspunkt (TOP))

TOP 1: Begrüßung, Vorstellungsrunde

TOP 2: Nachbereitung der Ergebnisse aus der Klausur

TOP 3: Eine Region und ihr Geld

TOP 4: Terminplanung für nächste Treffen

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Mit freundlichem Gruß

Claudia Ostermann
KV Vorsitzende

Roman Binder
KV Vorsitzende

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel