Diskussion zu den Bernburger Antworten auf die Klimaveränderungen

BBG/GRÜNE hat zu zwei öffentlichen Gesprächen zum Thema„Unser schönes Bernburg noch schöner machen“ eingeladen.

Eine erste Runde, zu der die Stadtratsfraktion BBG/Grüne am 26.8.2019 öffentlich eingeladen hatte, fand gute Resonanz bei BürgerInnen der Stadt. Das Treffen diente zur Ideensammlung für wichtige Themen der Stadtratsarbeit in den nächsten Jahren. Dabei standen Punkte im Vordergrund, die rasch und wirkungsvoll in der Kompetenz des Stadtrates umgesetzt werden können.

Schwerpunktthema Nr. 1 sind dabei alle möglichen Antworten auf die Klimaveränderungen. Bernburg ist nun wiederholt die heißeste Stadt in Deutschland gewesen. Hier gilt es zu reagieren. Neben der großen Politik muss auch der Stadtrat nun Maßnahmen ergreifen, die unsere Lebensqualität sichern helfen. Einige Vorschläge werden im Rahmen des Besuchs der Landtagsfraktion in Bernburg am 10.9.2019 durch Termine vor Ort vertieft werden.

Wir freuen uns schon jetzt auf die zweite offene Gesprächsrunde hierzu mit weiteren interessierten Bürgern und Vertretern der Fraktionen und laden dazu herzlich ein.

Wir treffen uns am Montag, den 30. September 2019 um 19.00 Uhr im Büro Grün.am.Markt 15 in der Talstadt.

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN & BERNBURGER BÜRGER GEMEINSCHAFT (BBG/GRÜNE)

Stadtratsfraktion BernburgFriedrichstrasse 17, 06406 Bernburg

www. stadtrat-gruene-bernburg.de  | 01716561334 | gruene-bernburg@t-online.de

Verwandte Artikel