FACHGESPRÄCH ZUM THEMA: FACHKRÄFTEMANGEL?

DARUM GEHT´S

„Mehr als jedes dritte Unternehmen (37 Prozent) kann offene Stellen länger als zwei Monate nicht besetzen. In der Bauwirtschaft und in der Industrie bleiben in über 40 Prozent der Betriebe offene Stellen zwei Monate und mehr vakant.“, so heißt es im aktuellen Arbeitsmarktreport Herbst 2011 des DIHK.

Gleichzeitig kommt das Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung zu einem gänzlich anderen Ergebnis indem es in einem Bericht aus dem Herbst 2010 behauptet: „Wir können nicht ausschließen, dass wir in manchen Branchen eine Fachkräfteschwemme haben werden.“, „Man kann gegenwärtig nur wenige Bereiche identifizieren, wo es an Fachkräften mangelt.“

Die Landesfachgruppe Wirtschaft von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landesverband Sachsen Anhalt und der Kreisverband Salzlandkreis von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN möchte zu einem Fachgespräch zum Thema Fachkräftemangel einladen. Geplant ist eine offene Diskussionsrunde beziehungsweise eine Podiumsdiskussion als Erfahrungsaustausch zwischen Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Hochschule und Studenten.

In unserem Fachgespräch möchten wir klären, ob und in welchen Bereichen ein Fachkräftemangel oder sogar ein allgemeiner Arbeitskräftemangel vorhanden ist. Wie ist die Situation in Bezug auf die Arbeitslosenzahlen einzuschätzen.? Kann durch Verbesserung der Bildung oder Verbesserung der Attraktivität der Region für mehr Zuwanderung eine Änderung herbei geführt werden?

Viele Fragen – begleiten Sie uns bei der Analyse.

PROGRAMM

  •  18.30 Begrüßung, Till Vennemann, Fachpolitischer Sprecher Landesfachgruppe Wirtschaft
  • 18.35 Kurze Vorstellungsrunde
  • 18.45 Thematische Statements, Referenten / Gäste
  • 19.20 Diskussions– und Fragerunde Leitung: Christoph Erdmenger, Mitglied im Landtag von Sachsen- Anhalt – wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

REFERENTEN / GÄSTE

  • Markus Behrens, Geschäftsführer der Arbeitsagentur Dessau Roßlau
  • Prof. Dr. Peter Grösche, Hochschule Anhalt, Fachbereich Wirtschaft
  • Sven Horn, Geschäftsführer Industrie, Umwelt und Konjunktur, Industrie- und Handelskammer Magdeburg

ORT UND ZEIT

Das Fachgespräch zum Thema Fachkräftemangel findet am 18.01.2012 um 18.30 Uhr im Alten Rathaus in den Räumen (voraus. Bungesaal, Breite Straße1, Bernburg) der Hochschule Anhalt statt.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel